Empower yourself 

 

Irmgard Rosa Maria Rauscher

Münchnerin Jahrgang 55

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Systemaufstellerin und Vortragsreferentin an Instituten im In-und Ausland 

Autorin von „Feuerroter Wandel“ Kösel-Verlag


Diplom-Krankenschwester,  10 Jahre in leitender Position.Weiterbildungen in Gesprächsberatung nach Rogers, Intuitives Atmen, Familienstellen (Bert Hellinger, Gunthard Weber, Mathias Varga v. Kibèd, Sieh Victoria Schnabel), Trauma-Arbeit, Somatic Experience (Peter Levine, Anngwyn St. Just). Trainings in indianischer Kultur, Schamanismus, Ritualen (William Commanda)

Lernen durch Erfahrung: Initiatorin einer Frauenselbsthilfegruppe, Co-Leitung einer Frauen-Inzestgruppe. 


 Meine Arbeit verstehe ich darin, Menschen auf ihrem individuellen Weg zu begleiten, Raum zu schaffen für Lösungen, neuen Sichtweisen, Verständnis  und Versöhnung. Wir tragen alles, was wir für ein Leben auf Erden brauchen in uns selbst, es lohnt sich das zu erkennen.


Am Ende des Lebens zählen nur die Momente in denen wir glücklich waren...